DE | FR
China
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson

Spiderman im Rollstuhl – dieser Sportler zieht sich 250 Meter an einer Fassade hoch



Lai Chi Wai aus Hongkong hat sich am Samstag in seinem Rollstuhl mehr als 250 Meter an der Fassade des Nina Towers entlang nach oben gezogen. Mit der mehr als zehn Stunden dauernden Aktion wollte der Kletterer für Patienten mit Wirbelsäulenverletzungen Spenden sammeln. Am Ende kamen mehr als 550'000 Franken zusammen.

Der 39-Jährige war vor über zehn Jahren viermaliger Asien-Meister im Klettern gewesen und zählte zur Weltspitze. Seit einem Autounfall 2011 ist er von der Hüfte abwärts gelähmt. (nfr)

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Trumps Alleingang ist Chinas Glück: Das bringt die Freihandelszone RCEP

Das RCEP-Freihandelsabkommen ist ein Erfolg für die Chinesen. Ihr Einfluss im asiatisch-pazifischen Raum wächst, auf Kosten der USA. Der künftige Präsident Joe Biden ist gefordert.

Analysten und Beobachter sind sich einig: Mit der Unterzeichnung der Regional Comprehensive Economic Partnership (RCEP) am Sonntag ist China ein Coup gelungen. Knapp vier Jahre nach dem Ausstieg der USA aus der Transpazifischen Partnerschaft (TPP) ist unter chinesischer Führung die grösste Freihandelszone der Welt entstanden.

Damit werde «das Scheitern von US-Präsident Donald Trump deutlich», sagte Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, dem «Handelsblatt». …

Artikel lesen
Link zum Artikel