DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Schulz gleicht in der 96. Minute aus! YB gibt doch noch Punkte ab



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Super League im Zeitraffer – wie sich die Liga seit 1980 verändert hat

Schiedsrichter testen Videoassistenten VAR in der Praxis

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Bumm-Bumm-Bayern schiessen Lazio ab – Giroud-Kunststück lässt Chelsea jubeln

Bayern München nimmt in der Champions League Kurs Richtung Viertelfinals. Der ersatzgeschwächte Titelverteidiger setzt sich im Achtelfinal-Hinspiel auswärts gegen Lazio Rom 4:1 durch. Chelsea siegt bei Atlético Madrid 1:0.

Vom kriselnden deutschen Meister war im Vorfeld der Partie die Rede. Nur einen Punkt holten die Bayern aus den letzten zwei Bundesligaspielen, in der Tabelle musste der Serienmeister den Konkurrenten Leipzig bis auf zwei Zähler aufrücken lassen. Zudem plagen die Münchner Personalsorgen. Mit nur 17 Spielern waren sie nach Rom gereist; neben den zuletzt am Coronavirus erkrankten Benjamin Pavard und Thomas Müller fehlten auch die verletzten Serge Gnabry, Douglas Costa und Corentin Tolisso.

Im …

Artikel lesen
Link zum Artikel