Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Wahrheit zum Video dieses rauchenden «Kinds» im türkischen Stadion



Vielleicht hast du dieses Video auch gesehen. Es zeigt zwei junge Fans von Bursaspor, die beim Spiel gegen Fenerbahce von einer TV-Kamera erfasst werden. Einer der beiden Knaben zieht dabei routiniert an einer Zigarette:

abspielen

Video: streamable

Nun kam heraus: Der rauchende Knabe ist gar kein Knabe mehr. Sondern bereits 36 Jahre alt.

Das Portal «t-online» machte Kenan Vatansever ausfindig, der nach anfänglicher Verärgerung sagt: «Inzwischen finde ich den Wirbel lustig.»

Vatansever war am Montag mit seinem Neffen im Stadion, als er rauchend im Fernsehen gezeigt wurde. Ein Moment, der für sein Telefon zu viel war: «Mein Handy ist abgestürzt, weil so viele Nachrichten und Anrufe reinkamen.»

Der 36-Jährige betonte, er sei kerngesund. Körperliche Erklärungen für sein jugendliches Aussehen gebe es nicht. Weder liege ein Gendefekt vor, noch eine Krankheit.

Von der Seite fotografiert wirkt Vatansever älter:

Bild

bild: twitter/emrehceylan

Regelmässig hat der Fabrikarbeiter Probleme, wenn er Zigaretten kauft. Doch noch öfter muss er auf der Strasse seinen Führerausweis zeigen. «Manchmal wollen mir die Polizisten nicht einmal dann mein Alter glauben», schildert Vatansever. (ram)

Wenn deine Urenkel mit deinem Sohn spielen können: Die 22 ältesten Promiväter

Praktikanten haben beim Chef einen schweren Stand

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hans Maulwurf 11.09.2019 09:29
    Highlight Highlight ...und er ist 21.
    Benutzer Bild
    • Nicolas Burgunder 11.09.2019 12:44
      Highlight Highlight Und?
    • RyXXel 11.09.2019 15:14
      Highlight Highlight @Nicolas „Und?" dieser Typ sieht aus wie 30
  • Maya Eldorado 11.09.2019 09:21
    Highlight Highlight Er soll sich einen Bart wachsen lassen. Vielleicht hilft das?
    Oder hat er gar keine Barthaare?
    • El Camion 11.09.2019 09:37
      Highlight Highlight Geht niemanden was an.
    • Alnothur 11.09.2019 11:04
      Highlight Highlight Danke, dass du dich in seinem Namen empörst, El Camion.

      /s
  • Hardy18 11.09.2019 09:12
    Highlight Highlight Geiler Typ😄
  • Jesus Quintana 11.09.2019 09:06
    Highlight Highlight 😂
  • Eifach öpis 11.09.2019 08:52
    Highlight Highlight Wäre er Fussballer, könnte er beim HSV spielen
    • Beyond Good & Evil 11.09.2019 09:16
      Highlight Highlight Seit wann muss man Fußballer sein um beim HSV spielen zu dürfen?
    • Fendant Rüpel 11.09.2019 09:29
      Highlight Highlight oder bei den Young Boys

Liebe Kiffer, hier sind 5 Dinge, die ihr jetzt wissen müsst (und dann eh wieder versifft)

Das Bundesgericht urteilte, dass auch Minderjährige im Besitz von Cannabis straffrei bleiben. Ein Überblick was beim Cannabis-Konsum inzwischen legal ist – und was nicht.

Grundsätzlich gilt: Cannabisprodukte, die einen THC-Gehalt von über 1 Prozent aufweisen, sind illegale Drogen und unterstehen dem Betäubungsmittelgesetz. Besitz, Konsum, Anbau und Handel sind verboten. CBD-Produkte, also Cannabis mit einem THC-Gehalt unter 1 Prozent, sind seit Sommer 2016 frei im Schweizer Handel erhältlich.

Grosser Zankapfel bei der Frage, was nun erlaubt ist und was nicht, stellt Absatz 19b im Betäubungsmittelgesetz dar. Dort heisst es: «Wer nur eine geringfügige Menge …

Artikel lesen
Link zum Artikel