Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

«Schweiz, Schätzli, wollen wir mal?» – eine kanadische Liebeserklärung



Liebe Schweiz, ich weiss, damit habe ich dich verärgert:

Das wollte ich nicht. Wirklich! Wir haben uns wohl falsch verstanden. Was ich eigentlich sagen wollte: Ich liebe dich mit all deinen Ecken und Kanten – sei es nun dein Waschküchensystem oder dein inflationärer Umgang mit «en Guete». Du willst jetzt bestimmt hören, was ich denn überhaupt an dir schätze? Ok!

Da eine kleine Auswahl von den zillionen Dingen, die ich an dir liebe:

Video: watson/Emily Engkent

Darf ich bleiben?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

29
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Samurai Gra 17.04.2017 15:55
    Highlight Highlight 🤔Das also sind die Dinge die wir Schweizer als Selbstverständlich sehen, Auswertige und Zugezogene so Grossartig finden?
    Sind wir wirklich so Schweizblind? 😂

    Danke Emily, immer interessant mal einen "Neutralen" Blickwinkel zu sehen
  • pamayer 12.04.2017 23:20
    Highlight Highlight Huch, sooooo schön kann frau/man die Schweiz sehen.

    Inkl Älplermaggronen und Waschküchenplan.

    Und immerhin: besser side-chick als gar nicht beachtet.😎
  • Gummibär 12.04.2017 18:46
    Highlight Highlight Don't be too shy when you extoll the attractions of your sidechick. On the hike from bus-stop to bus-stop across the mountain there is always a restaurant on the top. With a serviceable toilet. Where you will not be chased by a Moose.
  • Marzella Sauder 12.04.2017 13:06
    Highlight Highlight Liebe Emily, hast Du schon gehört wie wir Schweizer ein Telefongespräch beenden?
    Man spricht gleichzeitig, sagt dieselben Formeln (gleichzeitig) , antwortet auf Dieselben (gleichzeitig)und wehe man hatte nicht das letzte Wort!! 🙄🙄🙄
    Erzähl' man von dieser typisch schweizerischen (?) "Tradition"! 😊
  • Sherlock64 12.04.2017 11:02
    Highlight Highlight love you!
  • lilie 12.04.2017 04:48
    Highlight Highlight Du liebst an der Schweiz Berge, Busse und Billetautomaten? Das ist aber ziemlich mager, selbst für ein Side-Chick. 😣

    Auf ein bisschen mehr hatte ich schon gehofft. 🙁
    • Emily Engkent 12.04.2017 08:59
      Highlight Highlight Natürlich gibt es noch mehr!

      Stay tuned.
    • lilie 12.04.2017 10:33
      Highlight Highlight @Emily: Ebe, gäll, has no tänkt! 😅😉
  • Makatitom 11.04.2017 22:16
    Highlight Highlight Nein, Emily, du darfst nicht bleiben, du MUSST! Bevor wir dich ausschaffen, schaffen wir eher den Blocher und den Köppels aus. Please stay with us <3
  • Luca Brasi 11.04.2017 19:54
    Highlight Highlight Das war so herzzerreissend, ich habe ausnahmsweise nicht für Bernie Sanders gevoted. *schnief*
    Wer will nicht ein side chick sein?
    #gönndir
    #catholicstyle
  • Pax Mauer 11.04.2017 19:45
    Highlight Highlight Jetzt noch ein Video mit Emily (diesmal vor der Kamera) und Sweet Lena und bei Watson schiessen die Klicks durch die Decke ❤️❤️❤️❤️
  • Pointer 11.04.2017 18:41
    Highlight Highlight Neuer Punkt für die Einbürgerung: 200 g Fondue essen.
  • Papa Swappa 11.04.2017 17:34
    Highlight Highlight you can be my side-chick to ;-)
  • Sharkdiver 11.04.2017 17:25
    Highlight Highlight Wie kann man Fondu nicht lieben? Sogar mein 2 Jähriger Sohn liebt Foondu
    • Mia_san_mia 12.04.2017 06:30
      Highlight Highlight Ich verstehs auch nicht, aber Geschmäcker sind halt verschieden :-)
  • chraebu 11.04.2017 17:08
    Highlight Highlight SBB-Ticketautomat??? Die sind doch der pure Hass, welcher nur noch vom SwissPass selbst übertroffen wird.
    • Kongan1 11.04.2017 18:14
      Highlight Highlight Sei froh hat es überhaupt Ticketautomaten. In Schweden gibt es aufgrund von fliessenden Preisen gar keine mehr und kurzfristige Reisen sind entweder unmöglich oder schweineteuer.
    • Fabio74 12.04.2017 08:37
      Highlight Highlight @kongan wo und wann warst du in Schweden?
    • Olmabrotwurst vs. Schüblig 12.04.2017 11:31
      Highlight Highlight OBB Automaten sind noch viel Schlimmer als die von den Schwaben bzw.Gummihälse
  • leu84 11.04.2017 17:08
    Highlight Highlight Weil Kanada, kann ich dir eventuell verzeihen. Allerdings könnte etwas Ahornbutter oder Ahornsirup die Verzeihung versüssen ;D
    Übrigens. Der Olympiafinal 2010 war genial :)
  • Blitzmagnet 11.04.2017 16:53
    Highlight Highlight Ich raff den "Bernie Sanders" in den Umfragen immer noch nicht.
    • Mia_san_mia 11.04.2017 18:21
      Highlight Highlight Soll wohl.lustig sein...
    • Gohts? 11.04.2017 19:12
      Highlight Highlight Bernie Sanders = Steht nicht zur Wahl.
      Erinnerung an die US-Wahlen.
    • Hierundjetzt 11.04.2017 20:36
      Highlight Highlight Bernie Sanders☝🏼

      Schwappte vom Pucdump in den redaktionellen Teil rüber. 💪🏼

      #1 nach Paradeiser (Tomate auf Ostreeichsch)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Wehrli 11.04.2017 16:39
    Highlight Highlight Die Schweiz vergiebt. Aber VERGISST NICHT!

    Ausser du hast ein grosses Konto.
    • Maett 11.04.2017 17:46
      Highlight Highlight @Wehrli: das trifft auf jedes Land dieser Welt zu.
    • Mia_san_mia 12.04.2017 06:32
      Highlight Highlight @Wehrli: Das ist auch in anderen Ländern so...
  • Töfflifahrer 11.04.2017 16:36
    Highlight Highlight lol

Vergiftete Böden und Kinderarbeit – was sich Schweizer Firmen im Ausland alles erlauben

Am 29. November stimmt die Schweiz über die Konzern-Initiative ab. Sie soll Schweizer Unternehmen bei Rechtsverstössen im Ausland stärker haftbar machen. Höchste Zeit also, um sich ein paar Beispiele von bis jetzt ungeahndeten Menschenrechts- und Umweltvergehen anzusehen.

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung: Bereits am 29. November kann das Schweizer Stimmvolk erneut wählen gehen. Zum Beispiel über die Konzernverantwortungsintiative. Diese fordert, dass globale Konzerne mit Sitz in der Schweiz einem zwingenden Regelwerk unterstellt sind, wenn es um die Beachtung von Menschenrechten und Umweltschutz bei ihren weltweiten Tätigkeiten geht.

Oder einfach gesagt: Schweizer Unternehmen und ihre Tochterfirmen könnten für ihre Tätigkeiten im Ausland rechtlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel