Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Statt 64'000 nur 500 Euro: Diese Schweizer-Frage wurde dem WWM-Kandidaten zum Verhängnis



Am Montag lud Günther Jauch zu einer neuen Sendung «Wer wird Millionär?». Mit geladen war auch Michael Gumpert. Dieser ist Fleischermeister aus Brüggen und leidenschaftlicher Zocker. Nicht, dass er das irgendwann in der Sendung erwähnt hat, aber sein Spielstil ist Hinweis genug.

Bis auf 500 Euro lief eigentlich noch alles gut. Die Wortspiele durchschaut der Fleischer ohne Probleme. Ab dann spielt sich Gumpert mit Jokern und Zocken bis zur 64'000-Euro-Frage durch. Hättest du es auch so weit geschafft?

Durch diese Fragen musste sich der Kandidat durchzocken:

Quiz
1.Wer braucht gute Nerven, um womöglich zum Matchwinner zu werden?
Fünfzollwassermann
Siebenmeilenzwilling
Neunellenjungfrau
Elfmeterschütze
2.Begegnen einem viele kluge, alte Männer, dann trifft man einen ...?
Reich Lich
Massen Haft
Dutzend Fach
Haufen Weise
3.Hat Supermodel Delevingne einen Earl Grey bestellt, dann möchte ...?
Cung Fuu
Yu Doo
Cara Tee
Taecwon Doo
4.Was kommt auch heute noch bei der Insektenbekämpfung zum Einsatz?
Wanzenkleber
Ameisenkitt
Mückenkleister
Fliegenleim
5.Welche beiden Adjektive werden bedeutungsgleich verwendet?
einfallsreich & einfallslos
zahlreich & zahllos
kinderreich & kinderlos
wortreich & wortlos
6.In Zeiten wachsender Digitalisierung entstehen weltweit immer mehr ...?
Server-Farmen
Modem-Höfe
WLAN-Scheunen
IT-Ranches
7.Was dient häufig als Beispiel für Agonist und Antagonist?
Gehirn und Geist
Bizeps und Trizeps
Magen und Darm
Penis und Vagina
8.Für wessen Fahrzeugflotte entwickelte eine im Umfeld der RWTH Aachen gegründete Firma Elektroautos?
Pferdesportturnier CHIO
Polizei NRW
Deutsche Post
EU-Kommission
9.Wer kommt auf insgesamt über 200 Millionen Euro Spielergehalt während seiner Karriere?
Dirk Nowitzki
Oliver Kahn
Stefan Kretzschmar
Timo Boll
10.«How long, how long must we sing this song? How long, how long?», fragt sich der Interpret in ...?
Sunday Bloody Sunday
No Woman No Cry
Losing My Religion
Come As You Are

Nun also zur besagten 64'000-Euro-Frage, die Fleischermeister Gumpert zum Verhängnis wurde. Gesucht ist ein Land, das nicht nur an EU-Mitgliedsstaaten grenzt. Der Kandidat ruft dafür seinen Arbeitskollegen an. Und du, kennst du die Antwort?

Umfrage

Welches Land grenzt nicht nur an EU-Mitgliedsstaaten?

  • Abstimmen

14,037

  • Tschechien15%
  • Schweiz73%
  • Portugal2%
  • Luxemburg8%

Richtig wäre natürlich die Schweiz. Denn das Fürstentum Liechtenstein ist nicht offizielles EU-Mitglied. Der Telefonjoker und Arbeitskollege von Gumpert ist sich jedoch «zu 70 Prozent sicher», dass Tschechien die richtige Antwort ist.

Wer wird Millionär Schweiz-Frage 16.02.2020

Bild: RTL

Von da an geht Gumpert sehenden Auges in den Untergang. «Ich vertrau' ihm, das mach' ich wirklich», sagt dieser zu Jauch. Und: «Man kann eigentlich nicht mit weniger nach Hause fahren, als man kommt.» Nur fährt Gumpert wegen seiner Zockerei nicht mit 32'000, sondern nur mit 500 Euro nach Hause.

(leo)

Alle bisherigen Millionen-Fragen:

Quiz
1.Am 2. Dezember 2000 knackte Prof. Eckhard Freise diese Millionen-Frage: Mit wem stand Edmund Hillary 1953 auf dem Gipfel des Mount Everest?
Bild zur Frage
RTL
Nasreddin Hodscha
Nursay Pimsorn
Tenzing Norgay
Abrindranath Singh
2.Marlene Grabherr erspielte sich im Mai 2001 eine Million Mark mit der Antwort auf diese Frage: Welche beiden Gibb-Brüder der Popband The Bee Gees sind Zwillinge?
Bild zur Frage
RTL
Robin und Barry
Maurice und Robin
Barry und Maurice
Andy und Robin
3.Im Oktober 2002 gewann der Philosophiestudent Gerhard Krammer als erster Teilnehmer eine Million Euro (statt Mark) mit dieser Frage: Welcher berühmte Schriftsteller erbaute als diplomierter Architekt ein Freibad in Zürich?
Bild zur Frage
RTL
Joseph Roth
Martin Walser
Max Frisch
Friedrich Dürrenmatt
4.Dr. Maria Wienströer gewann im März 2004 mit dieser Frage: Wer bekam 1954 den Chemie- und 1962 den Friedensnobelpreis?
Bild zur Frage
RTL
Linus Pauling
Otto Hahn
Pearl S. Buck
Albert Schweitzer
5.Aufzugsmonteur Stefan Lang knackte im Oktober 2006 die Frage zur Million: Welches chemische Element macht mehr als die Hälfte der Masse eines menschlichen Körpers aus?
Bild zur Frage
RTL
Kohlenstoff
Kalzium
Sauerstoff
Eisen
6.Student Timur Hahn wusste im Januar 2007 die Antwort auf die Millionenfrage: Welches Meer ist nach einem mythologischen König benannt, der sich dort hineingestürzt haben soll?
Bild zur Frage
RTL
Ionisches Meer
Ägäisches Meer
Adriatisches Meer
Kaspisches Meer
7.Café-Besitzer Ralf Schnoor wusste im November 2010 die Antwort auf die 1-Million-Euro-Frage. Sie lautete: Wie heisst die erste deutsche Briefmarke, die 1849 in Bayern herausgegeben wurde?
Bild zur Frage
RTL
Schwarzer Einser
Roter Zweier
Gelber Dreier
Blauer Vierer
8.Wer sollte sich mit der «Zwanzig nach vier»-Stellung auskennen? Pokerspieler Sebastian Langrock beantwortete im März 2013 diese Frage richtig. Und du?
Bild zur Frage
RTL
Fahrlehrer
Karatemeister
Kellner
Landschaftsarchitekt
9.Hotelfachmann Thorsten Fischer konnte sich im Oktober 2014 die Million sichern. Mit dieser Frage: Die Entfernung von der Hauptstadt Berlin zum Erdmittelpunkt ist ungefähr so gross wie zwischen Berlin und ...
Bild zur Frage
RTL
Tokio
Kapstadt
Moskau
New York
10.Student Leon Windscheid gewann im Dezember 2015 die Million. Die Frage lautete: Aus insgesamt wie vielen Steinchen besteht der klassische von Ernö Rubik erfundene Zauberwürfel?
Bild zur Frage
RTL
22
24
26
28
11.Die Frage vom 20-jährigen «Wer wird Millionär?»-Jubiläum für den Kandidaten Jan Stroh lautete: Welches dieser Grimm'schen Märchen beginnt nicht mit «Es war einmal ...»?
Bild zur Frage
RTL
Rumpelstilzchen
Hans im Glück
Die Sterntaler
Rotkäppchen
12.Der Kölner Smoothie- und Saftbar-Besitzer Ronald Tenholte im März 2020: Die klassische, genormte Europalette EPAL 1 besteht aus 78 Nägeln, neun Klötzen und insgesamt wie vielen Brettern?
Bild zur Frage
neun
zehn
elf
zwölf

18 Getränke, die aus der Schweiz verschwanden

Unsere Ski-Stars sind in die Fragenlawine geraten

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

39
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
39Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Herbert Bichler 18.02.2020 20:12
    Highlight Highlight Portugal wäre auch richtig gewesen. Es liegt einfach Wasser zwischen den Ländern.
    • tr3 18.02.2020 20:52
      Highlight Highlight Ok, Portugal grenzt also unter anderem an Somalia, Tonga und Peru. Originell.
    • Herbert Bichler 19.02.2020 21:52
      Highlight Highlight @lol, ok , aber man kann von Portugal nach Peru reisen, ohne ein anderes Land zu durchqueren ;). Geografische Quizfragen würden dann aber schwierig werde, welche Länder an Andere grenzen.
  • Pat the Rat aka Ninetosix Homofissix 18.02.2020 19:46
    Highlight Highlight Okay, okay. Ich habe "nur" 9/10 richtig.

    Aber ich hatte auch keinen Joker, der mir dabei half.

    Ergo hätte ich die 64'000 Frage erreichen können/erreicht.

    Denn ich weiss, wenn ich etwas nicht weiss 😉

    GRAPEFRUITSAFT FOREVER!!! Prosit 😜
  • Der müde Joe 18.02.2020 16:41
    Highlight Highlight 9/10 und das ohne Joker - ich finds nicht schlecht!😅

    Zu schade, dass es nicht QDH war.😔
    Ganz nach dem Motto:
    «Scheiss auf die Million! Ich will den Huber besiegen!!!»😫🤬

  • jaähä 18.02.2020 14:03
    Highlight Highlight Also ich bin ja bereits an der Fliegenleim frage gescheitert. Die 64k hätte ich aber souverän gewusst ;)
  • Zaungast 18.02.2020 13:47
    Highlight Highlight 10/10. Eher einfache Fragen...
    • Mia_san_mia 18.02.2020 16:47
      Highlight Highlight Ist halt kein Huber-Quiz 😉
  • Pümpernüssler 18.02.2020 13:25
    Highlight Highlight Er hat seine Joker blind vertraut. Er hat ja nichtmal gegrübelt. Da sollte sich der Joker echt schämen. Wie kommt er nur auf Tschechien. Die Dame danach fand ich echt imposant. Zackig eine Frage nach der anderen beantwortet und in der nächsten Sendung wartet die 500'000 euro frage.
    • Entenmann 18.02.2020 17:25
      Highlight Highlight So schlimm finde ich das nicht. Als Nichtschweizer oder -österreicher geht Liechtenstein schnell mal vergessen. Und alle Nachbarländer Tschechiens weiss auch nicht jeder aus dem Effeff (ausser Dani Huber natürlich). Da kann man schon mal an einen Grenzabschnitt zu Weissrussland oder zur Ukraine denken. Zudem ist "70%" keine besonders hohe Sicherheit.
    • Leon1 18.02.2020 21:13
      Highlight Highlight Die Frage ist schon fies, aber man hat ja zwei Chancen. Entweder man weiss wo Liechtenstein liegt, oder man kennt die Nachbarländer Tschechiens. Deutschland ist klar, Österreich und Polen sollten für den deutschen Quizzer als gemeinsame Nachbarländer auch bekannt sein und die Slowakei kann man wenn man‘s nicht weiss auch historisch aus der Tschechoslowakei herleiten. Ist für 64‘000€ doch eher eine der leichteren Fragen!
  • TanookiStormtrooper 18.02.2020 13:12
    Highlight Highlight Nur 9 von 10 Fragen richtig, dafür weiss ich wie man Liechtenstein schreibt... 😜
    Ausserdem: Was heisst Liechtenstein ist "nicht offiziell" EU-Mitglied? Gibt es inoffizielle EU-Mitglieder? Das Fürstentum ist im EWR und das wars auch schon. Die sind uns da eben tatsächlich noch ein bisschen voraus...
  • PlayaGua 18.02.2020 13:04
    Highlight Highlight Bei Frage 7 hätte ich einen Joker gebraucht. Der Rest war gut machbar - zumindest wenn man nicht im Studio sitzt.
  • sapnu puas 18.02.2020 12:56
    Highlight Highlight zahlreich & zahllos? häää? ich steh auf dem Schlauch
    • Eostra 18.02.2020 13:59
      Highlight Highlight zahllos ist wie unzählig und kann deshalb auch für eine hohe Anzahl stehen. Glaubs.. :)
    • Easypeasy 18.02.2020 14:04
      Highlight Highlight "Sie sind zahllos erschienen" ... Oder so.....
    • PlayaGua 18.02.2020 14:10
      Highlight Highlight "Zahlreiche Leute" bedeutet ebenso wie "Zahllose Leute" "viele Leute".
    Weitere Antworten anzeigen

Wer nicht aus «Lozärn» ist, wird bei diesem Quiz kläglich scheitern

Luzern. Ein Kanton mit einem Dialekt, der wohl kaum jemand zu denen zählen würde, die man nicht gut versteht. Dennoch haben die Luzerner*innen eine Sprache von alternativen Ortsbezeichnungen entwickelt, die «Auswärtige» oft vor grosse Herausforderungen stellt.

Glaubst du nicht? Dieses Quiz wird dich eines Besseren belehren!

PS: Danke an Dominique, für die Hilfe mit dem Lozärner Dialekt – und alles Gute zum Geburtstag. 🎉

Artikel lesen
Link zum Artikel